Hochseeschein

Der B-Schein: Swiss Certificate of Competency for Ocean Yachting (Hochseeausweis)

Praxisnahes Erlernen

Kosten: Kurs CHF 650, Material ca. CHF 290 – 450,
-> Mehr Infos zu den Prüfungsgebühren

In unseren Hochseeschein-Kursen vermitteln wir Dir anschaulich und praxisnah das theoretische Wissen der terrestrischen Navigation und aller weiteren Themen, die an der amtlichen Prüfung verlangt werden. Wir sind selbst ständig unterwegs auf den Weltmeeren und sprechen aus Erfahrung. Wir bieten euch einen praxisnahe und spannenden Unterricht.

Werde selber Skipper und charter die nächste Yacht selber!

Am Hochseeschein-Theoriekurs kann jederman teilnehmen, auch Personen mit wenig bis gar keine Vorkenntnisse.

In unseren Hochseeschein B Kurse orientieren wir uns anhand der

SYA Swiss Yachting Association, von denen wir Offizielle Partner Schule sind

 

 

 

 

und dem Seemannschaftsbuch, der dir auch nach dem Besuch des Kurs als Nachschlagwerk eine Hilfe sein wird. Die Aufgaben in den Kursunterlagen sind Praxissnah und dadurch leicht verständlich. Es werden alle Themen die in der Theoretischen Prüfung vorkommen behandelt.

Profitiere von unseren persönlichen Erfahrungen auf den Weltmeeren mit unzähligen Seemeilen, die wir mit in den Theoriekurs einfliessen lassen.


Kursprogramm:

  • Seemannschaft/Seerecht
  • Grundlagen der Navigation
  • Gezeitenkunde
  • Grundlagen Meterologie

Meilens sammeln für den Hochseeschein

Für die Ausstellung des Führerschein  ist ein Nachweis über folgende Grunderfahrung zu erbringen:

  • Segelschiffe: 3 Wochen Seefahrt, mit mindestens 18 Tagen auf See und 1000 Seemeilen, wovon min. 700 nach der bestandenen Theorieprüfung gesammelt wurden.
  • Motorschiffe: 2 Wochen Seefahrt, mit mindestens 10 Tagen auf See und 500 Seemeilen, wovon  mind. 400 nach der bestandenen Theorieprüfung gesammelt wurden.
  • Die Praxis kann innerhalb von 4 Jahren vor bis 4 Jahren nach der bestandenen Theorieprüfung absolviert werden. Als Erfahrungsnachweis gelten: das Logbuch, dessen Kopie oder eine vom Kandidaten vorgenommene Abschrift mit detallierten Angaben über das Sciff, die Mannschaft und die Navigation.

Damit dir der Ausweis ausgestellt wird, benötigt es ausserdem:

  • kantonal oder international anerkannter Segel – und/oder Motorbootsausweis
  • Nothilfeausweis (nicht älter als 6 Jahre)
  • Augenattest
  • Hörattest

Auf allen unseren Segeltörns kannst du die gefahrenen Meilen als Praxisnachweis für den Hochseeschein durch uns bestätigen lassen. Wer bei uns den Theoriekurs für den Hochseeschein besucht hat und einen Meilentörn innert 12 Monate bucht, bekommt einen Rabatt von 10%.

INTENSIVKURSE

Die Intensivkurse sind gedacht für Personen mit Vorkenntnissen oder für die gerne schnell Lernen. Der Kursstoff wird in 2x drei Tagen vermittelt, wobei Du einige Theorieunterlagen zum Vorstudium schon vor dem Kurs erhälst. Du musst mit einigen Stunden Heimarbeit rechnen. Der Kurs beinhaltet eine Probeprüfung, so dass Du Deinen Ausbildungsstand am Schluss des Kurses überprüfen kannst.

1/19: Do, 31.10 / Fr, 1.11 / Sa, 2.11 / Do, 7.11 / Fr, 8.11 / Sa 9.11  Ausgebucht
2/19: Do, 21.11 / Fr, 22.11 / Sa, 23.11 / Do, 28.11 / Fr, 29.11, Sa, 30.11
1/20: Do, 05.03 / Fr, 06.03 / Sa, 07.03 / Do, 12.03 / Fr, 13.03 / Sa, 14.03

Jeweils von 08:30 – 16.30 Uhr in Zürich/Meilen

> Mehr Infos


ABENDKURSE

Die Abendkurse finden an zwei Abenden in der Woche statt. Insgesamt 12 Mal à 2.5 Stunden, jeweils am Montag und Mittwoch. Kein Stress nach der Arbeit, wir fangen erst um 19.15 Uhr an. Pro Woche musst Du mit 1 bis 3 Stunden Lernaufwand zu Hause rechnen.

Start: Mi, 30.10.2019 Ausgebucht

> Mehr Infos


SAMSTAGSKURSE

Du möchtest lieber den ganzen Samstag als Kurstag? Kein Problem – an 6 Samstagen  à 5 Stunden kannst du den Kurs bei uns besuchen, der Inhalt ist der selbe. Du musst auch hier mit einen Lernaufwand zuhause von 3-4 Stunden rechnen.

6 aufeinanderfolgende Samstage – Start: 28.12.2019, jeweils von 9.30 – 16.00 Uhr

> Mehr Infos


PRÜFUNG

Die Theorieprüfung absolvierst Du in der Regel beim SYA (Swiss Yachting Association), eine vom Schweizerischen Seeschifffahrtsamt anerkannte Prüfstelle. Die Prüfung dauert 3.5 Stunden für die Kartenaufgaben. Nach einer Stunde Mittagspause hast Du nochmals 3.5 Stunden Zeit für die Gezeitenaufgaben sowie für die Fragen im Multiple-Choice-Verfahren zu Naviation, Schiffsführung, Seemannschaft, Meteorologie, Seerecht und Medizin an Bord. Die Prüfung gilt als bestanden, wenn pro Prüfungsfach mindestens 75 Prozent der maximalen Punktzahl erreicht wird.

Nächste Prüfungstermine: 01.11.2019: Goldswil b. Interlaken / 07.11.2019: Basel / 23.11.2019: Fribourg / 30.11.2019: Basel, Founex / 14.12.2019: Brissago, 11.01.2020: Zürich / 14.03.2020: Bern / 04.04.2020: Steinach / 25.04.2020: Luzern / 09.05.2020: Basel / 16.05.2020: Zürich / 06.06.2020: Zürich / 27.06.2020: Basel

> Mehr Infos

Primary Color

Secondary Color

https://segeln.ch/wp-content/themes/yachtsailing