Header image
Auf der Jeauneau Sun Odyssey „LUMUMBA“  werden Werte wie Sicherheit, Gastfreundschaft und Humor gross geschrieben. Die Yacht ist Skippers Eigentum. So können wir in Punkto Sicherheit und Ausrüstung unserem Standard entsprechen. 
Wenn Du eine familiäre und freundschaftliche Atmosphäre magst, bist Du bei uns genau richtig. Langjährige Erfahrung auf dem See / Meer und immer wieder Besuch aktueller Kurse und Seminar, setzen voraus, dass auch wir immer auf dem neusten Stand der Dinge sind.

Wir sind in Zürich / Obermeilen Zuhause, verbringen aber seit einiger Zeit, die meisten Monate auf den Meeren. Wir sind Jürg und Kathrin – Jürg (56 Jahre jung) hat sich seinen langjährigen Traum, immer segeln zu können, vor einigen Jahren erfüllt und hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Jürg ist am Zürichsee aufgewachsen und hat seit früher Kindheit Segel-Erfahrung. Ich, Kathrin (54 Jahre jung) seit vielen Jahren immer an Regatta – Segeln, aufgewachsen in Hamburg und seit 15 Jahren bereits in der Schweiz, habe meine ersten Segelerfahrung  auf der Elbe gemacht, nach einer längeren Pause und seit ich in der Schweiz wohne, habe ich wieder zum Segeln hingefunden. Ich habe meinen Traum-Mann und meinen Traumjob vor 2 Jahren kennengelernt und bin seit 2014 mit auf der Lumumba. Wir können uns beide gar nichts mehr anderes vorstellen.

Gemeinsam haben wir an die 120 000 sm hinter uns gebracht. Mit viel Erfahrung  bringen wir Euch gerne das 1X1 des Segeln näher, und entdecken zusammen mit Euch die Meere. Unser Ziel ist es, dass beste aus euren Ferien heraus zu holen. Lieber mehr Segeln, oder heute mehr die einsamen Buchten geniessen. Wir kochen für euch und zeigen euch ein wenig Land und Leute, führen euch zu den versteckten Restaurants.

Die Törns entlang den Stränden und Häfen Sardiniens, Elba und den Äolischen Inseln mit möglichen Abstechern nach Korsika, die Überführungstörns die Karibik oder Griechenland sind im Törnplan beschrieben. Wir freuen uns auf tolle Segel und Badewochen an den schönen Küste des Mittelmeeres und des Atlantiks und wünsche bis dahin…

Mast- und Schotbruch!

Jürg Ambühl und Kathrin Helwig


Seit einiger Zeit sind wir mit zusätzlichen Charter Schiffen und Freiberuflichen Skippern unterwegs .

Oliver Scherrer, Jahrgang 1971.

Wir durften ihn selbst zum großen Teil Ausbilden und haben ihn während dieser Zeit sehr gut kennen lernen dürfen, er ist uns ein sehr guter Freund geworden, den wir sehr gerne haben und sehr schätzen. Oliver liebt, so wie wir, das Meer und das Segeln. Seine Erfahrung auf den Weltmeeren haben sich inzwischen auf einige 1000 sm angesammelt, inzwischen ist er bereits mit uns über den Atlantik gesegelt. In den Wintermonaten führt er in der franz. Schweiz seit vielen Jahren, erfolgreich eine Skischule, so dass er viel Erfahrung in der Erwachsenenbildung/Sport vorweisen kann. Seine unkomplizierte und humorfreudige Art ist immer ein Highlight bei uns auf den Törns, wir haben es immer sehr lustig, wenn er loslegt. Trotzdem hat er immer ein offenes Ohr und ist die Hilfsbereitschaft in Person.

Nur schon, weil er ausgebildeter Koch und Konditor ist, wird ein Törn mit ihm, sicher ein Kulinarischer Segeltörn der Spitzenklasse werden.


Jörg Winkler ist inzwischen auch mit bei uns an „Bord“.

Er verfügt über sehr viel Segel-Erfahrungen und unsere Gäste sind bei ihm sehr gut aufgehoben!

Aufgewachsen am Rhein in Büderich bei Düsseldorf,
Am Wasser groß geworden , Rhein und Holland mit Fam.
Mit 12 Jahren im DLRG als Funker u, Bootsfahrer sowie im YCL-Yachtclub Lörrick, Segeln mit Regattateilnahme. Selbstständiges Segeln ab 16 Jahren in Holland und auf dem Rhein sowie Motorboot fahren auf der Mosel.
Mit 18 erste Erfahrungen bei Törns nach England, Guernsey /Jersey und in der Ostsee rund Bornholm, Dänemark, Schweden.
Bald darauf eigenständige Schiffsführung in Ost-u.Nordsee, Reparaturarbeiten an den SY der Clubmitglieder und anschließenden 8-14 tägigen Probe-Törns. Regelmäßiges Regattasegeln auf Rhein u.Binnengewässern, später auch Hochsee- Regatten in Sardinien (SWAN-CUP heute ROLEX-CUP) – Antigua Race – Überführungen ins Mittelmeer, Atlantik (Funchal, Kanaren, Kap Verde.

Lehre als Büromaschinen-Elektroniker, Abi über 2. Bildungsweg , abgebrochenes Studium in Elektrotechnik, danach Architektur- Studium in Düsseldorf und weiterhin in München,
bedingt durch Gründung meiner Messebau Firma. Später parallele Tätigkeit als Dozent an der TU für Messebau- u. Ladenbau-Gestaltung.
Erfahrung im Auto- u. Motorrad- Rennsport, fahren, schrauben und entwickeln.
Nach ausreichendem Austoben, meine tolle Frau geheiratet -1982, – 2 Söhne, 1983 und 1984 geboren. Inzwischen stolzer Opa von 4 Enkeln.
Beide Söhne seglerisch begleitet, Jugend- u. Trainer -Arbeiten am Starnberger See.
Im Laufe der doch nun vielen Jahre als Ausgleich zum sehr erfüllten Berufsleben immer wieder Überführungs- Törns in Mittelmeer, Nord-Ostsee und Atlantik.
Sicher mehr als 150.000 sm im Kielwasser gelassen.


Ab 2023 ist Norbert Kroll mit bei uns im Team von segeln.ch.

1960 geboren in Hamm/Westf. Deutschland und seid langen wohnhaft am schönen Zürisee in der Schweiz, freuen wir uns Norbert bei uns an Bord haben zu dürfen!

Er liebt die Weltmeere so wie wir und seine Nautischen Kenntnisse wären zu lang, um dies hier Ausführlich zu beschreiben, er hat um die 150000 sm Erfahrung als Skipper von Motor- und Segelyachten auf den Weltmeeren gemacht. Seine Nautische Karriere startete er im Jahre 1974 auf Jollen. 1996 machte er das erste Mal eine Transat und danach kamen noch richtig viele dazu grosse Überführungen dazu.

Langtörns, Ausbildungstörns und Skippertrainings sind das, was er liebt. Der Weg in die Karibik ist immer gerne wieder ein Ziel für ihn.

Primary Color

Secondary Color

https://segeln.ch/wp-content/themes/yachtsailing