Header image

Segeltörn Teneriffa

Dieser Segeltörn ist mit seinen 210sm als Meilen- und Ausbildungstörn und für alle die gerne Segeln geeignet.

San Miguel auf Teneriffa; hier werden wir unsere Segelferien starten und auch beenden. Die kleine Marina, 15min vom Flughafen eignet sich hervorragend für unseren Segeltörn. Der Hafen Marina San Miguel ist einfach und unkompliziert anzusteuern. Er liegt zwischen dem westlichen Montaña Amarilla (Gelber Berg) und dem östlichen Montaña Roja (Roter Berg). Die Ansteuerung ist frei von Untiefen, die Einfahrt orientiert sich in Richtung SW.

Wir starten unseren Segeltörn (knapp 200 sm) am Sonntag mit einen ca. 5 STD. Segeltag, nach einer gründlichen Schiffs – und Seemannschaftseinführung, in Richtung San Sebastian auf La Gomera. Die Marina San Sebastian, gleichnamig wie die Hauptstadt der Insel wird uns für diese Nacht einen Platz stellen. Auf La Gomera erwarten Dich eine Vielzahl von faszinierenden Landschaften. Lass Dich von der üppigen Natur und der Magie der Insel verzaubern!

 

Von Gomera aus geht es am Montag weiter nach Tazacorte (La Palma), ein langer Segeltag, es sind ca. 68sm dorthin. Hier kommen die „echten Segler“ auf ihren Geschmack!

Tanzacorte, auch am späten Abend ist es meistens noch möglich im Freien zu sitzen und bei einem Gläschen Wein den Urlaubstag ausklingen zu lassen. Da das Klima in diesem Ort ein sehr mildes und ausgeglichenes ist, haben Sie diese Möglichkeit fast ganzjährig.

 

Am Dienstag geht es weiter nach Santa Cruz (La Palma). Richtig, wir bleiben der Insel noch etwas treu. Santa Cruz ist 32 sm entfernt und auch sehenswert. Deshalb werden wir hier einen Hafentag am Mittwoch einlegen. Wen man möchte kann ein Mietwagen für euch organisiert werden und ihr könnt euch die Insel anschauen.

Wegen ihrer unglaublichen Landschaften, imposanten Vulkane, ausschweifenden Wälder, attraktiven Strände und nicht zuletzt wegen ihrem beeindruckenden Sternenhimmel wird La Palma die schöne Insel genannt….

Am Donnerstag geht es langsam wieder zurück. Aufgrund der grossen Entfernung werden wir noch einmal auf La Gomera halt machen, bevor wir uns am Freitag auf den Heimweg nach teneriffa machen.

Wir werden am Freitag Nachmittag in unsere Marina auf Teneriffa einlaufen und unser Segeltörn mit einen gemeinsamen Abendessen beenden.

Am Samstag bitten wir unsere Gäste bis spätestens um 08:00 Uhr uns zu verlassen. Warum so früh? Die Reinigung des Schiffes steht an, die Wäsche muss gewaschen werden. Und last but not least wir brauchen ja auch mal eine kleine Pause, damit wir wieder frisch für die neue Crew sind, die bereits am Samstagabend um 18:00 Uhr bei uns auf der Lumumba ankommen.

Hier gehts zur Anmeldung Törn 02B:

mehr Infos unter: kathrin@segeln.ch

Primary Color

Secondary Color

https://segeln.ch/wp-content/themes/yachtsailing