Wetter-Seminar

Ein Skipper sollten über das Geschehen am Himmel stets im Bilde sein.

 

Sie wollen mehr über das Wetter im Allgemeinen erfahren, aus den Wolken lesen wie sich das Wetter entwickelt und Sicherheit im Umgang mit Wetteberichten und -karten bekommen? Dann sind Sie bei unserem Wetterseminar für Segler genau richtig!

 

Sicherheit und Komfort entscheiden bei der Törnplanung über die Wahl der Route. Das Wetter hat maßgeblichen Einfluss hierauf. Eine Törnplanung hilft unbequeme oder zeitraubende, aber auch gefährliche Fahrtabschnitte zu meiden.

Sebastian Wache, Diplom-Meteorologe von WetterWelt aus Kiel  kommt extra für dieses Seminar zu uns, er hat uns bereits sicher über den Atlantik geführt, wir haben uns quasi von seinen Wissen selbst überzeugen können und freuen uns sehr, ihn für unser Wetterseminar bei uns in Zürich begrüssen zu dürfen.

 

 

Dabei werden folgende Themen behandelt:

  • Grundlagen der Wetterkunde, Messgrößen, Ist-Zustand
  • Großräumige Luftdrucksysteme: Hoch- und Tiefdruckgebiete
  • Wie entsteht Wind?
  • Fronten: Was ist das? Was bringen sie?
  • Lesen, Verstehen und Auswerten von Wetterkarten
  • Was sagt uns das Barometer / der Barograph?
  • Wolken: Entstehung, Aussehen, Zuordnung, Deutung
  • Wie entstehen Wettervorhersagen?
  • Wetterinformationen: Verfügbarkeit, Genauigkeit
  • Ein Tiefdruckgebiet zieht durch…!

 

 


 

Daten:

Wann: Samstag 07. November 2020

Zeit: 10.00 – 18.00 Uhr

Das Seminar findet im Segelclub Enge, Zürich statt

 

 

 

 

 

 

 

Noch Fragen?
kathrin@segeln.ch

 

Hier geht es zur Anmeldung

  • Wetter Seminar
  • Preis: CHF 250.– pro Person

Primary Color

Secondary Color

https://segeln.ch/wp-content/themes/yachtsailing